Product Recycling Fund
The price of this item includes a contribution to a Product recycling fund to ensure that waste electrical and electronic equipment is collected and recycled in a responsible manner.
Preisspanne
-

Aufbewahrung

Mit diesen Ideen zur Aufbewahrung wird Aufräumen spielend leicht

Kinder lieben Chaos – doch die Ideen zur Aufbewahrung im Kinderzimmer von IKEA zeigen den Kleinen, dass Ordnung auch Spass machen kann. Wie wäre es z.B. mit einer tollen Truhe, in der dein Nachwuchs seine wertvollsten Schätze verstauen kann? Weitere Möglichkeiten bieten dir übrigens ein Kleiderschrank oder eine praktische Wandaufbewahrung, wie ein Hängeregal.

Nahaufnahme von BUSUNGE Kommode mit 2 Schubladen in Mittelblau
Verspielt innovativ
BUSUNGE Kommode bietet verspieltes Design und einen stabilen, abgerundeten Look ohne gefährlich scharfe Kanten.
BUSUNGE Kommode mit 2 Schubladen CHF 79.95
 
SUNDVIK Kleiderschrank, weiß Tiefe: 50 cm freie Höhe unter d. Möbel: 18 cm Höhe: 171 cm
SUNDVIK
Kleiderschrank
CHF 179.00
Tiefe: 50 cm, freie Höhe unter d. Möbel: 18 cm, Höhe: 171 cm
TROGEN Kommode, blau Tiefe: 42 cm Schubladentiefe: 41 cm freie Höhe unter d. Möbel: 13 cm
TROGEN
Kommode
CHF 199.00
Tiefe: 42 cm, Schubladentiefe: 41 cm, freie Höhe unter d. Möbel: 13 cm

VIELLEICHT INTERESSIERT DICH AUCH:

  • Praktische Aufbewahrung für kindgerechten Bedarf

    Kindgerechte Aufbewahrung sorgt für weniger Chaos im Kinderzimmer und verringert die Zeit, die dein Kind mit Suchen verbringt – so habt ihr am Ende mehr Zeit für einander. Schau dich einfach einmal bei unserer Aufbewahrung um und du findest bestimmt etwas Praktisches, um Pullover und Socken oder Bauklötze und Eisenbahnschienen zu verstauen. Bei uns gibt es Aufbewahrung für Kinderzimmer in vielen Grössen und Stilrichtungen. Das Meiste ist dabei Teil einer Serie, so kannst du Kleiderschrank, Regal oder Truhe im gleichen Stil für ein harmonisches Kinderzimmer zusammenstellen. In vielen Serien gibt es neben Kleiderschrank, Regal und Co übrigens auch Betten oder Stühle − passend zu deiner Einrichtung. So ist die Aufbewahrung nicht nur praktisch, sondern auch noch perfekt auf den Rest des Kinderzimmers abgestimmt. Schliesslich soll sich dein Nachwuchs in seinem kleinen Reich wohl fühlen.

  • Aufbewahrung für die wachsende Spielzeugsammlung

    Natürlich gibt es eine Art von Aufbewahrung, die dein Kind am liebsten mag: Spielzeugaufbewahrung. Bei uns gibt es daher Serien, die Platz für wirklich alle Spielsachen haben. Zuerst wählst du robuste Rahmen in verschiedenen Formen und Grössen. Dann holst du stabile Kästen und ein Regal, die in die Rahmen passen. Dein Kind kann die Spielzeugkästen dann überallhin tragen, wo es spielen will (und sie danach auch wieder zurücktragen – schon ist aufgeräumt!). Kommt mehr Spielzeug hinzu, ergänzt du die Aufbewahrung einfach um ein paar weitere Rahmen. Diese Aufbewahrung für Kinder wächst also mit. Apropos wachsen: die sich ständig ändernde Kleidung deines Schatzes packst du am besten in einen IKEA Kleiderschrank. In einem Kleiderschrank ist sie sicher verwahrt und du hast eine Aufbewahrung weniger, um die du dich kümmern musst.