Preisspanne
-

Polyethermatratzen

Ruhige Nächte für Eltern und Kind: IKEA Babymatratzen

Mit bequemen und hochwertigen Babymatratzen von IKEA, schenkst du deinem Baby jede Nacht einen angenehmen Schlaf und dir ein erholtes und gut gelauntes Baby. Im Schlaf verarbeitet dein Baby das neu Gelernte vom Tag und entwickelt sich weiter. Daher ist es wichtig, bei der Auswahl der Babymatratze wohl überlegt zu wählen, um deinem Baby die bestmögliche Schlafstätte und Voraussetzung für ein gesundes Wachstum zu geben. Ob du dich bei deiner Babymatratze für eine Variante aus Kaltschaum oder Polyether entscheidest, solltest du ganz von euren individuellen Ansprüchen abhängig machen.

VYSSA SKÖNT Matratze f Babybett, weiß Länge: 120 cm Breite: 60 cm Stärke: 9 cm
VYSSA SKÖNT
Matratze f Babybett
CHF 59.95
★★★★★
★★★★★
(3)
Länge: 120 cm, Breite: 60 cm, Stärke: 9 cm
VYSSA SNOSA Matratze f Babybett, weiß Länge: 120 cm Breite: 60 cm Stärke: 8 cm
VYSSA SNOSA
Matratze f Babybett
CHF 29.95
★★★★★
★★★★★
(5)
Länge: 120 cm, Breite: 60 cm, Stärke: 8 cm
VYSSA SLAPPNA Matratze f Babybett, weiß Länge: 120 cm Breite: 60 cm Stärke: 5 cm
VYSSA SLAPPNA
Matratze f Babybett
CHF 14.95
★★★★★
★★★★★
(6)
Länge: 120 cm, Breite: 60 cm, Stärke: 5 cm
  • Leg dein Baby auf weichen Babymatratzen schlafen

    Weich gebettet ist halb durchgeschlafen. Nicht nur dein Baby freut sich über eine gute Nacht. Also wähle sorgfältig zwischen den verschiedenen Babymatratzen in unserem Sortiment. Eine Kaltschaummatratzen sorgt für ausreichend Luftzirkulation, sowie gezielte Druckentlastung. Oder du entscheidest dich für ein Polyethermatratze, die durch ihre extrastarke Schicht aus Komfortmaterial besticht. Diese Schicht sorgt für einen besonders hohen Liegekomfort. Egal für welche Babymatratze du dich entscheidest, alle für Babys geeigneten Matratzen aus unserem Sortiment sind durch den abnehmbaren und maschinenwaschbaren Bezug besonders pflegeleicht.

  • Weiche IKEA Babymatratzen sorgen für ruhigen Schlaf

    Bei der Wahl deiner Babymatratze solltest du dich in Ruhe in unserem Angebot an Matratzen für Babies umschauen, denn die Auswahl an Kaltschaummatratzen oder Federkernmatratzen ist gross. Die Wahl solltest du von den individuellen Ansprüchen, die du an eine Babymatratze hast, abhängig machen. So besticht eine Kaltschaummatratze durch ihre gute Anpassungsfähigkeit an Körperkonturen sowie eine sehr gute Wärmeisolation, während Federkernmatratzen für hohen Komfort und gute Luftzirkulation sorgen. Eines haben aber alle IKEA Babymatratzen gemeinsam, sie können durch ihre abnehmbaren und maschinenwaschbaren Baumwollbezüge stets hygienisch sauber gehalten werden.