Frau und Kinder in IKEA Küche


Viel bewegen mit wenig Aufwand


Bei IKEA gibt es viele günstige Produkte und Lösungen, die dir dabei helfen, ein nachhaltigeres Leben zu Hause zu führen. Es sind scheinbar kleine Dinge – LED-Leuchten, Abfallbehälter für die Mülltrennung, Vorratshaltung usw. – aber das ist das Schöne daran: Die Summe macht es aus!

LED UND BELEUCHTUNG

Schalten wir um auf LED!

Bis 2016 werden wir unser gesamtes Lampen- und Leuchtensortiment auf LED umgestellt haben. Das bedeutet, dass wir uns allmählich von anderen Leuchtmitteln verabschieden. Keine Sorge, LED-Leuchtmittel lassen sich in allen Leuchten und Lampen verwenden. Und was noch besser ist: Wir bieten dir viele neue und spannende Beleuchtungsmöglichkeiten.

„Beleuchtung kann eine echt wichtige Rolle beim Thema Nachhaltigkeit spielen.“

James Futcher, Produktentwickler

IKEA Hängeleuchten mit LED-Technologie

Nur zu, gönn dir was Schönes!


Leuchtdioden (LED) sind sehr energieeffizient. LED-Lampen verbrauchen bis zu 85 Porzent weniger Strom und halten bis zu 20-mal länger als herkömmliche Glühlampen.

Wechsle zu LED und du wirst den Unterschied auf deiner Stromrechnung sehen.

Jede Diode ist winzig, sodass wir neue Beleuchtungsformen entwerfen können, die schöner, inspirierender und einzigartig sind. Energie und Geld sparen war noch nie so schön.
E14 LED-Lampe von IKEA

Sechs Gründe, warum es sich lohnt, zu LED zu wechseln

  1. Sie verbraucht bis zu 85 Prozent weniger Energie und halten bis zu 20-mal länger als herkömmliche Glühlampen.
  2. Die Lampen gibt es in verschiedenen Grössen und mit unterschiedlichen Sockeln für verschiedene Gewinde.
  3. Sie leuchten so hell, dass du einen Holzsplitter aus dem Daumen entfernen kannst.
  4. Eine Leuchtdiode mit 8 Watt entspricht einer 40-W-Glühlampe.
  5. Designer-LED-Leuchten haben einen Leuchtenschirm, der coole Muster an die Decke oder Wand wirft.
Energieeffiziente KLOR LED-Leuchte von IKEA

Brillante Ideen gibt es überall


Als wir erkannten, dass wir die Vorteile von LED erschwinglich machen konnten, schien es nur einleuchtend, das ganze Beleuchtungssortiment auf LED umzustellen.

Auf den ersten Blick scheinen LED-Lampen teuer zu sein. Aber du musst sie erst nach etwa 20 Jahren austauschen. Und in dieser Zeit sparst du jede Menge Strom.

Wir baten Nicklas Fransson, einen Produktentwickler von IKEA+C1062, sich schlauzumachen. Als er in Hongkong unterwegs war, bemerkte er die grossen Duschköpfe in den Geschäften. „Hm, irgendwie werden Duschköpfe grösser und LEDs immer kleiner“, dachte er sich.

„Bestimmt passen doch eine Menge LED in einen Duschkopf.“

Mit KLOR Hängeleuchte wurde diese Idee Wirklichkeit. Jede Diode auf der Unterseite ist umhüllt, fast wie ein Wassertropfen. Das sieht nicht nur gut aus, sondern dient als Linse, die das Licht gleichmässig streut und verhindert, dass man geblendet wird.

Die KLOR Hängeleuchte ist nicht nur schön und funktional, sie ist auch ein gutes Beispiel dafür, dass gute Ideen überall zu finden sind.

LED-Lampen verbrauchen bis zu 85 Prozent weniger Strom und halten bis zu 20 Mal länger als herkömmliche Glühlampen.

 

ENERGIEEFFIZIENTE ELEKTROGERÄTE

Topf auf IKEA Herd, Deckel in der Hand

Wir machen Dampf!


Kochen ist nur was für Leute, die viel Zeit haben?
Seit es Induktionsherde gibt, gehts ganz schnell.

Frau kocht auf energieeffizientem IKEA Induktionsherd

Noch vor ein paar Jahren waren Induktionsherde für die meisten Menschen unbezahlbar, daher entschieden wir uns, die Preise so stark zu senken, dass sie erschwinglich wurden.

Was steckt hinter der Induktionstechnologie? Eigentlich handelt es sich hier um Magnetfelder, die nur das Kochgeschirr, nicht aber die Herdplatte oder die Umgebungsluft erhitzen; so geht nur ein kleiner Teil der Wärme verloren.

Das Ergebnis? Nun, ein Induktionsherd bringt zwei Liter Wasser innerhalb von nur fünf Minuten zum Kochen, ein Glaskeramikherd braucht dafür zehn Minuten.

In Zukunft wirst du bei uns immer mehr Induktionsherde sehen, da wir vorhaben, uns in unserem Sortiment auf energiesparende Technik zu konzentrieren.

Familie in der Küche mit einem Gerät der Energieklasse A+

Ganz cool sparen


Was verbraucht in deinem Haushalt den meisten Strom? Häufig sind es Grossgeräte wie Kühl- oder Gefrierschrank. Ja, dabei handelt es sich zwar um eine kostspielige Anschaffung, aber der Austausch eines alten Gerätes spart unglaublich viel Strom und Geld. Ein neuer Kühlschrank mit der Energieklasse A+ kann den Stromverbrauch eines zehn Jahre alten Geräts halbieren.

Trotzdem glauben wir, dass man kein Vermögen ausgeben muss, um Energie zu sparen. Daher gehören alle unsere Kühl- und Gefrierschränke in Europa der Energieklasse A+. Und wir verkaufen sie zu einem so günstigen Preis, dass ihn sich immer mehr Menschen auf der ganzen Welt leisten können.

 

TEXTILIEN

Spielendes Mädchen auf dem Boden

Nachhaltigkeitshelden: Teppich und Gardine


Es gibt einfache Möglichkeiten, zu Hause Energie zu sparen. Eine liegt zu deinen Füssen.

Barfuss auf einem weichen IKEA Teppicht und Licht abschirmende Gardinen

In vielen Wohnungen geht Wärme über den Fussboden verloren. Die Lösung, um kostengünstig und schnell Energie zu sparen: Grossflächige Teppiche sorgen dafür, dass dir gleich viel wärmer wird.

Eine weitere Möglicheit, mit der du Strom sparen und die Raumtemperatur regeln kannst, sind Textilien als Wärmedämmung vor Türen und Fenstern.

Schwere Gardinen vor einem Fenster oder einer zugigen Tür, z.B. vor wenig genutzten Räumen oder Garagenzugängen, halten die Wärme im Winter drinnen. Im Sommer lässt sich mit einer leichten Gardine die Sonne abschirmen, ohne dass es zu dunkel wird.

 

ABFALL UND RECYCLING

leere Plastikflaschen in einem Recyclingbehälter von IKEA

Abfalltrennung
leicht gemacht

Frau nutzt IKEA Produkte zum Recyceln

Jeder kann recyceln, egal ob kleiner Haushalt oder grosses Unternehmen. Beim Recyceln werden Materialien wie Papier, Kunststoff und Metall in neuen Produkten wiederverwertet, statt neue Rohstoffe einzusetzen. Wenn wir alle ein bisschen was tun, können wir die Rohstoffe für zukünftige Generationen erhalten.

Recycling geht ganz einfach, wenn du ein System hast, mit dem du gerne und einfach Abfall sortieren kannst.

Wir verstehen, dass oft wenig Platz zur Verfügung steht, daher haben wir ein paar Lösungen entwickelt, die deine Abfallmengen unter Kontrolle halten.
IKEA DIMPA Abfalltrennbeutel

DIMPA Serie
Diese Abfalltrennbeutel machen das Sortieren und Trennen von recycelbaren Abfällen ganz einfach – und bezahlbar. DIMPA besteht aus einem abwischbaren Kunststoff und ist in verschiedenen Grössen für bessere Handhabung erhältlich.
RETUR Behälter helfen nachhaltig zu leben


RETUR Abfalltrennung
Ideal für wenig Platz oder wenn unter der Spüle schon alles voll steht: RETUR Behälter für Abfalltrennung gibt es in drei Grössen, damit du deine Recyclingstation individuell gestalten kannst. Der Kunststoff lässt sich leicht sauberhalten, integrierte Griffe an der Seite der Klappe erleichtern das Tragen.
RATIONELL Abfalltrennung für ein nachhaltiges Leben

RATIONELL Abfalltrennung
Mit RATIONELL Abfalltrennung wird das Sortieren von Recyclingstoffen in der Küche kinderleicht. Die Behälter lassen sich in unsere Schränke und Schubladen integrieren: Schrank oder Schublade öffnen, Abfall hineingeben, fertig. Die Behälter lassen sich leicht tragen und die Deckel schliessen Gerüche ein. RATIONELL passt in 40, 60 oder 80 cm tiefe Unterschränke.

Etwa 1/3 aller Lebensmittel weltweit wird verschwendet oder weggeworfen.

RARITET und IKEA 365+ Vorratshaltung

Und wie viele Lebenmittel wirst du am Wochenende wegwerfen?



Natürlich setzt sich niemand mit dem Gedanken zum Abendessen hin, Lebensmittel wegzuwerfen. Aber in vielen Haushalten landet etwa ein Drittel der gekauften Lebensmittel im Müll. Stell dir vor, das ist eine von drei Einkaufstüten – das motiviert doch, um daran etwas zu ändern, oder? Hier findest du ein paar clevere Produkte, die dir beim Sparen helfen.

RARITET Vorratshaltung
Wir tendieren dazu, das zu essen, was wir sehen. Deshalb besteht RARITET aus durchsichtigem Kunststoff, der spülmaschinenfest, zum Einfrieren und für den Mikrowellenherd geeignet ist. Diese cleveren Produkte sind stapelbar, eignen sich für die Aufbewahrung und zum Messen in einem. Das spart Platz, Zeit und Geld! Und wir können doch von allem etwas mehr gebrauchen ...

Gesamte RARITET Serie

IKEA 365+ Aufbewahrung
Der grösste Behälter in dieser Serie hat einen herausnehmbaren Siebeinsatz – der Inhalt bleibt länger frisch, da sich Kondenswasser und Flüssigkeit am Behälterboden sammeln. Der fest schliessende Deckel beugt Auslaufen und Gefrierbrand vor, der Luftschlitz sorgt für effektives und gleichmässiges Aufwärmen im Mikrowellenherd.

Momentan verbrauchen wir die Rohstoffe der Erde als stünden uns 1,5 Planeten zur Verfügung.

RARITET Vorratsbehälter übereinandergestapelt

Vier einfache Wege, Lebensmittelabfälle zu reduzieren und Geld zu sparen



1. Sofort umpacken
Sobald du vom Einkaufen nach Hause kommst, solltest du leicht verderbliche Lebensmittel wie Karotten oder Salatgurken gleich waschen und schälen. In einem durchsichtigen oder beschrifteten Behälter eingepackt sind sie ein schneller Snack für zwischendurch.


2. Mit Bedacht planen
Reste sind lecker, aber nach fünf Tagen hintereinander vergeht seltener die Lust auf Gemüsesuppe. Mit einem wöchentlichen Essensplan kannst du besser planen und so wartet nur einmal ein leckeres Restemittagessen im Kühlschrank auf dich.


3. Übersichtlich aufbewahren
Lebensmittelreste lassen sich gut in kleinen, durchsichtigen Vorratsbehältern aufbewahren. Ordentlich gestapelt sieht jeder sofort, was drin ist.


4. Einfach warm machen
Eine energieeffiziente Mikrowelle wärmt in Nullkommanix die Reste deines gestrigen Menüs wieder auf.
 

ENERGIEEFFIZIENTES KOCHEN

Fisch - energieeffizient im IKEA Dünsteinsatz gegart

Energiesparlösungen für die Sterneküche zu Hause


Du brauchst beim Kochen nur kleine Dinge verändern, um viel Zeit, Energie und Geld einzusparen.

energieeffizientes Kochen mit STABIL

Ein weiterer Vorteil, den manche dieser Garmethoden im Vergleich zu den herkömmlichen bieten, ist, dass die Mahlzeiten viel mehr Geschmack haben und nahrhafter sind. Wir zeigen dir ein paar Lösungen, die deine Familie begeistern werden.

STABIL Dünst- und Kocheinsatz
Warum helfen STABIL Dünst- und Kocheinsätze die Herdwärme optimal zu nutzen? Im Dünsteinsatz wird der Brokkoli saftig grün gedämpft, während die Linguini darunter vor sich hin köcheln, bis sie perfekt al dente sind. So kannst du auch auf einem kleinen Herd den Platz optimal nutzen. Der STABIL Kocheinsatz spart Energie, da nur ein Topf benötigt wird, um gleichzeitig verschiedene Lebensmittel zu kochen.
DILLKÖTT Schnellkochtopf spart Zeit und Geld


DILLKÖTT Schnellkochtopf
Schnellkochtöpfe gibt es schon lange; mit ihnen kann man Speisen schonend kochen, da Vitamine und Geschmack erhalten bleiben – und es dauert nur halb so lang. Der DILLKÖTT Schnellkochtopf verkürzt Kochzeiten und Energieverbrauch enorm. Egal, ob du Obst einkochen oder Coq au Vin zaubern willst, mit diesem unscheinbaren Küchenhelfer sparst du Unmengen an Zeit und Energie.

Nudelwasser kocht bis zu 75 Prozent schneller, wenn der Deckel auf dem Topf ist!

 

WASSER SPAREN

Frau steht in einer IKEA Küche auf einem Hocker, um Kräuter zu pflücken

Auf einfache Weise Wasser sparen

Kind spielt am Waschbecken

Fachleute sagen, dass Süsswasser weniger als drei Prozent der Wassermassen auf der Erde ausmacht und der grösste Anteil davon als Gletscher oder Eis gefroren ist. Wir alle können dazu beitragen, diese kostbare, gemeinsam genutzte Ressource zu bewahren: Dazu braucht man nur einen Klemptner.

Der Austausch einer alten Mischbatterie gegen eine von IKEA kann den Wasserverbrauch um 30 Prozent oder mehr senken. Das Geheimnis? Ein Strahlregler im Innern der Mischbatterie sorgt für einen geringeren Wasserdurchfluss bei gleichem Druck. Indem wir etwas Luft hinzufügen, helfen wir dir dabei, Wasser zu sparen. Und hoffentlich etwas Geld.

Haushalte sind für etwa 10 Prozent des Süsswasserverbrauchs verantwortlich.

 

RESSOURCEN KLUG NUTZEN

Mutter und Kind beim Vorlesen im IKEA Bett

Der Wert von IKEA Produkten (und unsere Werte)


Mehr aus weniger machen. Verantwortungsvoll handeln. Diese Werte sind bei IKEA nichts Neues. Tatsächlich definieren sie unser Geschäft und erklären, warum wir die Dinge so tun, wie wir sie tun. Holz und Baumwolle zum Beispiel: zwei unserer wichtigsten Rohstoffe. Beide sind erneuerbar und wir bemühen uns, sicherzustellen, dass sie aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern und Plantagen stammen, die das Wohl von Mensch und Umwelt berücksichtigen.
 
Nachhaltig zu Hause leben
Frau und Kinder in IKEA Küche
Entdecke Produkte, die dir dabei helfen, ein nachhaltigeres Leben zu führen, z.B. beim Energiesparen oder
Mülltrennen.
Nachhaltig zu Hause leben
Energie und Ressourcen
schwarzer Stuhl im Wald
Schau hinter den Kulissen, was wir unternehmen, um die wichtigsten Ressourcen der Erde zu schützen.
eine Gruppe Näherinnen
Menschen und Gesellschaft
a group of female textile workers
Schau dir an, was wir tun, um Menschen und Gesellschaft einen besseren Alltag zu ermöglichen.
Menschen und Gesellschaft
Mehr
erfahren
Titelseite des IKEA Nachhaltigkeitsberichts 2012
Du möchtest detailliertere Informationen? Wissen, mit dem wir zusammenarbeiten? Hier erfährst du mehr.
Mehr erfahren